Am Sonntag starteten 7 topmotivierte KlettererInnen des Grazer Nachwuchsteams beim 3. Bewerb des Schokocups. Diesmal ging's nach Wolfsberg, wo sowohl Kids als auch Eltern von der neuen Halle begeistert waren. Und auch die Organisation lief diesmal reibungslos, und so wurde pünktlich losgeklettert - natürlich in den neuen grünen Leistungsgruppen-T-Shirts. Es gab wieder 5 Stationen zu bewältigen: Speedboulder, Schwierigkeitsboulder (Kommentar der Kids: "Der war leicht!"), Toproperoute (mit kleinem Überhang), Geschicklichkeitsstation und Speedklettern.

Trotz dem einen oder anderen Malheur (ein Kletterer verlor seine Brille in der Toproperoute) haben die Grazer sehr gute Plätze erreicht:
2. Platz (U10) Schaffer Felix
2. Platz (U14) Meirold Carina
3. Platz (U14) Edlinger Jakob
5. Platz (U14) Hofer Christoph
6. Plat (U12) Pansy Nina
6. Platz (U12) Stockinger Nico
7. Platz (U12) Bozic Maxi