Die Grazer Nachwuchsgruppe ist mit einem stark reduzierten Team des OEAV-CAC-Graz von 4 Personen nach Judenburg angereist, um am 2. Bewerb des Schokocups 2012 in Judenburg teilzunehmen. Doch auch wenige Kinder können viele Stockerlplätze holen, das haben die Kids heute bewiesen, denn niemand ist ohne einen solchen nach Hause gefahren!

Die Toprope-Routen wurden von allen aus dem Team mit Bravour gemeistert, beim Speedklettern wollten alle möglichst schnell zur großen Kuhglocke, und beim Speedbouldern gaben alle richtig Gas. Der Geschicklichkeitsboulder war in der vorgegebenen Zeit von 1 Minute kaum zu schaffen, und am Aufleger im Schwierigkeitsboulder haben sich alle die Zähne ausgebissen.

 

Wie immer in Judenburg verlief der Bewerb flott und reibungslos, und bei guter Stimmung konnten alle die Siegerehrung so richtig genießen!

 

Die Ergebnisse im Detail:

Lars Hofer (U19) 1. Platz

Maximilian Bozic (U12) 3. Platz

Linus Walther (U12) 3. Platz

Sophie Sallmutter (U12) 3. Platz

Ergebnis

{plusone}{/plusone}