Print
Category: Kletterteam Graz
Hits: 5487

Sonntag, 26.6.2011, auf der A2 südlich von Graz fallen einige Regentropfen und wir fragen uns, ob es wohl heute mit dem Gripmaster klappt – ein Mal musste ja schon verschoben werden. Steph und seine Helferleins haben eine kleine, aber feine, Boulderwand auf die grüne Wiese in Krottendorf gezaubert, wo der Gripmaster stattfindet. Alles ist da: Getränke und Essen von der Gasslmühle, einige Sonnenstrahlen, ausreichend Sitzgelegenheiten und eine Liveband, „ a richtig nettes Boulderfestl halt!“– nur einige StarterInnen fehlen. Haben sie sich vom Wetter abschrecken lassen, urlauben sie schon am Sandstrand von Jesolo, oder …? Letztendlich starten 15 Männer und 4 Damen in die Qualifikation. Nach sieben harten Bouldern, die nur von Thomas und Flo geknackt werden konnten – Jo löste fünf – brachten die Finalboulder die Entscheidung. Im Finale sehen wir neben den vertrauten Plastikkids auch einige weststeirische Urgesteinskletter – nämlich „Gneis- und Schiefaziaga, -pressa, -drücka, -schiaba“. Johanna Färber (CAC-ÖAV Graz) und Florian Fromm (ÖAV Voitsberg) sind Miss und Mister Gripmaster des Jahres 2011! Gratulation! Ein Danke an die Organisatoren und auf ein Wiedersehen 2012!

Toni B.