Print
Category: Kletterteam Graz
Hits: 4475

VideovorkletternNach 7 stündiger Anreise bei Dauerregen der gegen Ende in Schneefall übergegangen ist, sind wir (Renate, Nina, Victoria und Harald) ermüdet in Dornbirn angekommen.Beim Eintreffen in die Halle, waren wir recht erstaunt, daß die Wände voll mit Griffen waren. Alle Routen haben ausgesehen, als ob sie schon die ganze Saision in der Halle waren. Von einem A-Cup haben wir etwas anderes erwartet. Neu war auch das '''Videovorklettern'''. Ganz rechts in der Halle ist ein kleines Video gelaufen, daß nicht einmal die Leinwand ausgefüllt hat, wobei manche Routen ganz links waren. Also keine Chance zu sehen, wie die Route wirklich zu klettern ist. Unsere Kids hatten aber Glück mit der Auslosung und mussten ncht als 1. in die Routen einsteigen. Leider hatten Nina und Victoria einen schlechten Tag erwischt. Somit war ein Finaleinzug in weiter Ferne. Mit einem 16. (Victoria) und 18. (Nina) Plazt konnten wir nach der Quali die Heimreise antreten.

Fotogalerie

BYe

Harald